Tag: Hotels

Guten Morgen Holland!

Endlich habe ich einmal Gelegenheit, in einem der typisch niederländischen Stadthäuschen zu übernachten. Die Bauweise hat mich schon immer fasziniert, klein und schnuckelig mit großen Fensterfronten. Und so sieht es in unserer bescheiden als „Bed & Breakfast“ titulierten Unterkunft („In den oude Bakkery“ in Middelburg) auch von innen aus. Ich  bin fasziniert davon, dass wir…




Unsere Residenz

„Eine günstige Absteige also, möglichst zentral gelegen, auf das ortsübliche Zwieback-Frühstück verzichten wir gern.“ – So der Eintrag vom 19.02.2012. Leider scheint das in Rom alles gar nicht so einfach. Hotels gibt es ohne Ende – so ist es ja nicht – eins zu finden, das bezahlbar und trotzdem halbwegs zentral gelegen ist, ein Zimmer…